Actualités

Les 6M2 ont rédigé un texte en allemand pour compléter l'article des 5M5 sur leur sortie à "l'Odyssée":

Par Rodolphe Raffin-Marchetti, publié le mardi 11 décembre 2018 09:25 - Mis à jour le mardi 11 décembre 2018 09:26

Am Dienstag, dem 20. November, um 8.30 Uhr sind wir ins Kino „L’Odyssée“ gegangen. Wir sind mit dem Bus und der Straßenbahn gefahren. Wir waren mit der Klasse 5.5, Frau Mangado und Frau Riff. Wir haben den Film „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“ gesehen. Er war auf Deutsch mit französischem Untertitel.

Timm Thaler ist 12 Jahre alt. Er ist arm und sein Vater ist tot. Er trifft Baron Lefuet auf der Pferderennbahn. Er verkauft dem Baron sein Lachen. So kann er jede Wette gewinnen. Ida, seine beste Freundin, und Kreschimir helfen ihm, sein Lachen zurückzubekommen.

Wir finden den Film gut und originell. Das ist ein Abenteuerfilm. Wir mögen die Geschichte. Sie ist interessant. Manche Szenen sind traurig, andere Szenen sind lustig. Die Schauspieler spielen gut ihre Rollen.

Klasse 6.2